Produktkonfigurator Software

Immer mehr Paare fragen danach, ihr Trauringe individuell zu gestalten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Trauringhersteller und Juweliere darauf eingestellt haben, ihren mit einem Produktkonfigurator Kunden individuelle Trauringe zu ermöglichen. Denn für viele Paare ist es heute selbstverständlich, dass sie sich selbst überlegen können, wie sie ihre Trauringe gestalten bzw. aus verschiedenen Möglichkeiten das für sie Beste heraussuchen.

Oft ist es so, dass die Wünsche und Vorstellungen der Kunden in einem ersten Beratungsgespräch gesammelt werden. Dabei wird vor allem auf Realisierbarkeit geachtet. Denn die Fachleute wissen, wie schmal z.B. ein Ring maximal sein kann, ohne dass der Steinbesatz in Gefahr ist. Oder welche Ringform, welches Profil am besten zum Kunden passt und was Vor- und Nachteile von verschiedenen Legierungen sind. Manchmal werden dann Zeichnungen oder Skizzen angefertigt oder der Kunde bringt verschiedene Inspirationen in Form von Bildern mit zum Gespräch. Auch Konfiguratoren im Internet können gut dazu genutzt werden, die Wünsche der Kunden optisch darzustellen.

Ziel ist es, dass Kunden sehen, wie einzelne Materialien, Maße, Gravuren, Profile, Diamantenbesatz und ähnliches wirken. Zusätzlich können beim Juwelier vor Ort verschiedene Profile vom Tragegefühl her „getestet“ werden. Nach allen Absprachen und eventuellen Änderungswünschen werden die Vorgaben dann an eine Goldschmiede weitergeleitet. So erhält jedes Paar am Ende ihr Wunschtrauringe.